Eidgenössische Berufsprüfung

Sie schliessen die Polizeiausbildung mit dem Eidg. Fachausweis ab. Er bescheinigt Ihnen die mit Erfolg absolvierte und abgeschlossene Berufsausbildung. Der Fachausweis anerkennt die Ausbildung und den Schutz des Berufstitels schweizweit.

Die Berufsprüfung umfasst folgende vier Fächer:
– Community Policing
– Berufsethik und Menschenrechte
– Psychologie
– Polizeieinsatz

Verantwortlich für die Durchführung der Eidg. Berufsprüfung ist das Schweizerische Polizei-Institut in Neuchâtel. Weitere Informationen und Reglemente zur Berufsprüfung finden Sie unter www.institut-police.ch. 

Nach Abschluss der Polizeischule werden Sie in Ihr Stammkorps aufgenommen und vereidigt. In den nachfolgenden Jahren sammeln Sie die nötige Berufserfahrung, die Ihnen alle Wege öffnet, sich später zu spezialisieren.